Sprechfunker Feuerwehr

Vorrausetzungen

- die Erfüllung der gesundheitlichen Anforderungen an den
Feuerwehrdienst (u.a. die berufsgenossenschaftlichen
Grundsätze G 26, G41, Mindestgröße 1,65 m, Mindestgewicht: 55 kg),

- erfolgreich abgeschlossene Lehrgänge
Truppmann Teil I

 

Inhaltliche Schwerpunkte

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Übermittlung von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst.

Lehrgangsorganisation
Rechtsgrundlagen
Physikalisch- technische Grundlagen
Sprechfunkbetrieb
Kartenkunde
Leistungsnachweis

 

Dauer

2 Tage
Min. 16 Stunden

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> A/F